download-vill

Susanne Vill:
Winterreise in den Alpen – Jelineks Transformationen an Wilhelm Müllers und Franz Schuberts Liederzyklus

Vortrag beim beim interdisziplinären Symposium „‚die nichtsgewisseste Musik, die ich kenne‘ – Elfriede Jelinek & Franz Schubert“, Forschungsplattform Elfriede Jeline, Elfriede Jelinek-Forschungszentrums und Österreichischen Gesellschaft für Musik., Wien 30.3.2017 – Download

Susanne Vill:
Mit Worten komponieren als wären es Töne – Zu Elfriede Jelineks Textstrukturen.

Publikation im interdisziplinären Wissenschaftsportal „Elfriede Jelinek und die Musik“ des Elfriede Jelinek Forschungszentrums
PDF-Datei 702 KB – Download


Susanne Vill:
Transmedia Storytelling als Gender-Update an Wagners Ring

Vortrag am Institut für Theater-, Film- und Medienwissenschaft der Univesität Wien, Jura-Soyfer-Saal, Hofburg, Batthyanystiege, 1010 Wien 26.1.2016 9:45-11:15 Uhr
Download


Susanne Vill:
Switching Significance – The Impact of Historical and Philological Research on Postmodern Theatre Productions.

Lettura al Convegno Internazionale di Studi „Filologia – Teatro – Spettacolo“, Seconda Università degli Studi di Napoli, Università degli Studi di Cagliari, Università degli Studi di Napoli Federico II, 7-10 Giuno 2012
PDF Datei, 573 KB – Download


Susanne Vill:
„The Woman of the Future“ – Effects of Richard Wagner’s Vision on the Musical and Social Culture.

Ceremonial Address at the Int. Congress of Psychosomatic Obstetrics and Gynaecology (ISPOG), Berlin, May 22th, 2013
Folien: PDF Datei, 707 KBDownload
Text: PDF Datei, 326 KBDownload


Susanne Vill:
In KlangErlebnisWelten ‚ertrinken, versinken‘ – Wagner und Immersion

PDF Datei, 325 KBDownload


Susanne Vill:
Der Gral – Mythos, Quellen, literarische Rezeption und musikdramatische Gestaltung bei Richard Wagner

PDF Datei, 193 KBDownload


Susanne Vill:
Virtuelle Oper mit Kammerensemble?

Vortrag bei der Tagung der Europäischen Musiktheater-Akademie „Kammeroper: Von der Kunst der kleinen Form“, Wien, 21., 22. 2. 2004
PDF Datei, 295 KB – Download

 

Hinweis: Die Dateien sind nur für den persönlichen Gebrauch freigegeben. Bei Zitaten bitte die Autorin und URL als Quelle angeben. Vervielfältigung, Veröffentlichung oder Bearbeitung ist nur mit meiner schriftlichen Genehmigung gestattet [Kontakt].