konzepte-vill

Konzepte & Kompositionen

trans. Interaktive Medienperformance nach einem eigenen Gedicht und einer Textmontage in fünf Sprachen, für Stimme mit live-Elektronik und zwei Tänzer. UA Bayreuth 2005

Liminal I. Textmontage, Film, Vocals mit live-Elektronik. UA Bayreuth 1999

Wo. Gedicht von Rose Ausländer, für Gesangsimprovisation mit Vocoder, Live-Elektronik und computergeneriertem Tonband. UA Bad lschl 1992

Erde. Textmontage aus Gedichten von Indianern, für Singstimme mit Live-Elektronik, Flöten mit Live-Elektronik, Keyboard und Percussion. UA Bayreuth 1992

Minotaurus. Texte aus Paul Albert Leitners “Weltverwirrung” und Kathleen Raine’s “The Unloved”, für Singstimme mit Live-Elektronik, Flöten mit Live-Elektronik, Keyboard und Percussion. UA Bayreuth 1991; Aufzeichnung und Sendung des Konzerts im Händelhaus, Halle durch den mdr

Mit mir. Texte aus Paul Albert Leitners “Weltverwirrung” und ein eigenes Gedicht, für Singstimme mit Live-Elektronik, Flöten mit Live-Elektronik und Tonband. UA Lüneburg 1991

Padma. Gedicht von Rabindranath Tagore, für Sopran und Orgel. UA Bayreuth 1990

Black Sinai Shrine. Texte aus Friedrich Nietzsches “Also sprach Zarathustra” zu einer Radierung von Avraham Eilat, für Singstimme, präpariertes Klavier und Percussion. UA Berlin 1990

Shir Hachaim. Montage von Gedichten und anderen Texten in acht Sprachen zu einem Dia-Zyklus von Paul Konrad Hoenich (siehe Bild), für Singstimme, Flöten mit Live-Elektronik, Keyboard und Percussion. UA Bayreuth 1989; Festival für Neue Musik Lüneburg

The Way to the Sinai Shrine. Gedicht von Paul Valéry, zu einer Radierung von Avraham Eilat, für Singstimme, Flöten mit Live-Elektronik, Keyboard und Percussion. UA Bayreuth 1989